img_6597-1.jpg

Rückenschule erfolgreich beendet

Mit Freude und Engagement absolvierten die Teilnehmer den Rückenschulkurs, der auf Initiative der djk Windischeschenbach in Kooperation mit der AOK stattfand. Die Kursleiterin Anne Droste mit Assistentin Gabi zeigten wie man mit neuen Methoden und regelmässiger körperlicher Aktivität psychische Überbelastungen abbaut und eine veränderte Einstellung zu Rückenschmerzen bekommt. Das individuelle Wohlbefinden verknüpft mit Freude und Spass an der Bewegung nimmt einen wichtigen Platz ein.Neu im Verein ist die Sparte „Rehasport“. Drei ausgebildete Trainerinnen begleiten den Kurs, der nach den Pfingstferien beginnt.

 

Über den Autor

Von f.bruennig / Author auf Mai 05, 2017