190516Gaujungs

Gau-Einzelentscheid am 11.05. in Tirschenreuth

Am vergangenen Samstag fand der Gau-Einzelentscheid im Gerätturnen des Turngau Oberpfalz Nord in der Dreifachturnhalle des Stiftland-Gymnasiums in Tirschenreuth statt. Der Vorsitzende des Turngau Oberpfalz Nord Peter Deml und Gau-Kampfrichterwart Johannes Malzer begrüßten alle Turner, Trainer, Kampfrichter und Zuschauer. Zu den teilnehmenden Vereinen zählten neben der DJK auch die TG Tirschenreuth, die TSG-Aktiv Ebnath, TUS Mitterteich und der TV Amberg. Alle Wettkampfklassen jünger als Jahrgang 2008 turnten im Vierkampf am Boden, Sprung, Barren und Reck, alle älteren Turner zeigten zusätzlich ihre Pflichtübungen am Pauschenpferd und an den Ringen.

Die DJK Windischeschenbach ging mit 4 Turnern an den Start. Bei seinem ersten Wettkampf auf Gauebene erreichte Nicklas Rößler im Jahrgang 2010 den 7. Platz. Den 8. Rang im Jahrgang 2008 belegte Lorenz Baierl, Leon Espenhain erturnte sich im Jahrgang 2006 die Bronzemedaille. Im Jahrgang 2005 wurde Lukas Birkner Gau-Vizemeister. Dank gilt den Trainern Michael Nastvogel, Michael Sommerer, Bernhard Müller und Kampfrichter Andreas Birkner für die Unterstützung der Turner beim Wettkampf und in der Vorbereitung.

Siegerliste

Über den Autor

Von lebegern / Administrator, bbp_keymaster auf Mai 16, 2019