img_9929_bearbeitet

Fußreflexzonenmassage

Auf Initiative der DJK Windischeschenbach konnten erneut 8 Teilnehmer an vier Abenden die Geheimnisse der Fußreflexzonenmassage kennenlernen. Die Heilpraktikerin Amalie Rettinger vermittelte nun schon im zweiten Kurs neben dem theoretischen Wissen, dass sich der ganze Mensch mit all seinen Organen an den Füßen wiederfindet, auch wieder viele praktische Übungen. Somit wurden die Teilnehmer in die Lage versetzt, mittels Massage der Füße den gesamten Organismus selbständig zu beeinflussen. Positiv wirkt sich die Fußreflexzonenmassage auch auf die Aktivierung der Selbstheilungskräfte und die Stärkung des Abwehrsystems aus. So lernten die Teilnehmer sich durch Stimulation der Nervenwege und Muskelentspannung selbst viel Gutes zu tun.

Über den Autor

Von lebegern / Administrator, bbp_keymaster auf Okt 03, 2016