DSCF0230 (Kopie)

Gute Platzierungen für Turnerinnen

Auch in diesem Jahr beteiligte sich die DJK Windischeschenbach am Gau-Liga-Cup 2018 im Gerätturnen, der vom Turngau Oberpfalz Nord in Erbendorf ausgetragen wurde. Unter den 120 Mädchen aus den Vereinen TuS Mitterteich, TG Tirschenreuth, TV Sulzbach-Rosenberg, TuS Rosenberg, TuS Hirschau, ATSV Tirschenreuth, TV Amberg, TSV Erbendorf, DJK Pressath und TSG Aktiv Ebnath waren 5 Mädchen von der DJK Windischeschenbach in den verschiedenen Jahrgängen am Start.

 

Wie immer wurde ein Vierkampf bestehend aus den Geräten Schwebebalken, Boden, Stufenbarren/Reck und Sprung geturnt. Eva Rosenschon konnte im Jahrgang 2009 mit starken Leistungen überzeugen und wurde bei der Siegerehrung unter 16 Turnerinnen mit dem zweiten Platz belohnt. Freuen konnten sich auch Leonie Weidner im Jahrgang 2008 und Melisa Köck im Jahrgang 2006 über einen sehr guten vierten Platz. Auch Ida Rosenschon und Nicole Häupler zeigten ansprechende Übungen, mit denen sie sich im Jahrgang 2006 auf Rang 7 und 11 platzieren konnten. Für das Gerätefinale, das am 14.4. in Hirschau stattfindet, konnten sich am Ende Melisa Köck, Leonie Weidner und Eva Rosenschon qualifiziert.

Über den Autor

Von lebegern / Administrator, bbp_keymaster auf Mrz 13, 2018